Romane - Kurzgeschichten - Gedichte - Songtexte - Theaterstücke

posten, bewerten, Tipps & Tricks rund um's schreiben
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Theaterstückidee

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
BlueSophie
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 23.11.13
Alter : 18
Ort : Salzburg

BeitragThema: Theaterstückidee   Do Jan 16, 2014 10:48 pm

20:48:2001.16.2014
hallo leute,
ich habe vor einiger zeit verbotener weise die Schriften des de sades gelesen. ich war gleichzeitig schockiert und beeindruckt. soviel philosophie steckt hinter den als pornographische ´Literatur getarnten worten. nun hatte ich die Idee ´Justine`und `Juliette`in die heutige Zeit zu versetzen. GEnauergesagt nach Polen. Aus Justine wird Justina und aus Juliette wird Julia. Julia wird prostituierte und in ein deutsches puff verschleppt, wo sie von eiaus einem reichen Geschäftsmann freigekauft und mit ihm glücklich wird. justina erfährt die schon aus dem buch bekannte Leidensgeschichte, wenn auch in abgeschwächter form( man will die Leser ja nicht abschrecken Wink) und trifft am ende mit ihrer schwester zusammen. Sie wird von Ihr aufgenommen und wenige Wochen später von einem Blitz getötet. So weit so gut. Würde mich über Kommentare freuen. Bin übrigens 14 und komme aus Salzburg im Ösi-Land  Rolling Eyes Ich bin sonst eher der Kurzgeschichten und erörterungstyp, wollte mich aber trotzdem mal ans thaterstück wagen.  Laughing
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Theaterstückidee
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Romane - Kurzgeschichten - Gedichte - Songtexte - Theaterstücke :: Posten & Bewerten :: Erste Ideen & Prologe-
Gehe zu: