Romane - Kurzgeschichten - Gedichte - Songtexte - Theaterstücke

posten, bewerten, Tipps & Tricks rund um's schreiben
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Lieblingsautor?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
babushka
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 08.11.10

BeitragThema: Lieblingsautor?   Mo Nov 08, 2010 8:55 pm

Hallo,
ich wollte mal fragen wer denn euer lieblingsautor ist? Oder habt ihr sogar mehrere?
Meine Favoriten sind:
Stephen King
Dan Brown
Stephenie Meyer
Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angststarre
Neuling
Neuling


Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 08.11.10

BeitragThema: Re: Lieblingsautor?   Di Nov 09, 2010 12:19 am

Im Moment bin ich sehr begeistert von Brecht. Ich habe zwar erst ein Buch von ihm gelesen (der gute Mensch von Sezuan), aber dieses hat mich sehr gefesselt und vor allem sehr berührt. Die Handlung basiert nicht auf so einem klumperquatsch wie DER Liebesgeschichte, Elfen, Vampiren o. ä. Trotz des ernstes Themas konnte er mir das ein o. andere Lächeln abgewinnen.
Auch Max Frisch hat mich mit seinem Buch Andorra sehr begeistert. Eine gute Handlungsverlauf vor allem zum Thema Stigmatisierung. Obwohl dieses Buch gar nicht um Antisemitismus handelt, hat es einige Züge davon was das Buch nicht schlechter macht.
Kafka überzeugt durch seinen Schreibstil, Themenwahl u.a. Seine Parabeln und Kurzgeschichten zeugen nicht von oberflächlichen Mist á la "Ich schreibe, weil ich schreiben kann und baue pseudedoppeldeutige Symbole u. ä. ein".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
BellCarmens
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 09.11.10
Alter : 21
Ort : Bremen

BeitragThema: Re: Lieblingsautor?   Di Nov 09, 2010 8:05 pm

Ich liebe Jane Austen. Sie hat einen so tollen, formvollendeten Stil. Auch wenn es Gesellschaftsromane sind, ich liebe ihre ironische Art ihr Skript zu überblicken und wie sie sich über ihre Charakter lustig macht. Alle die sagen, dass Jane Austen langweilig ist, verstehen nur ihren Humor nicht.
Wenn ich richtig lachen/weinen will lese ich gerne Cecelia Ahern. Das ist eine Bestellerin, die es mal wirklich verdient hat, obwohl ich nur ihre ersten beiden Bücher richtig gut finde; "Für immer vielleicht" sogar ein bisschen mehr, weil das echt lustig ist. Ich meine, es kann niemand sagen, dass diese Frau einen schlechten Stil hat und sie ist so ein viel besserer Mensch als die Meisten von uns.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://bellcarmens.blogspot.com
Algieba
Amateur
Amateur
avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 08.11.10

BeitragThema: Re: Lieblingsautor?   Di Nov 09, 2010 9:58 pm

"Ich hab dich im Gefühl" ist das einzige Buch, welches ich von Cecelia Ahern gelesen habe. Und ich musste manchmal wirklich Tränen lachen. Sie hat das Talent, oft so unbeschwert rüberzukommen, aber dabei dennoch den Tiefsinn nicht zu verlieren.
Und dann war ich noch von Tolstoi begeistert. Wie er sich so scharfsinnig in die Gedanken- und Gefühlswelt einer Frau hineinversetzen konnte, ist unglaublich. Natürlich ist alles, was er schrieb, ziemlich komplex und umkreiste oft die Frage nach dem wahren Leben, das glücklich macht.
Und dann würde ich noch Carlos Ruiz Zafón erwähnen, weil ich seine Bücher einfach grandios finde. Dieses Verwirren zwischen Real, Traum und Surreal lässt mich nach einem Buch immer mit vielen Fragen zurück, über die ich noch lange nachdenken muss.
Und für etwas Seichtes nebenbei greife ich gern mal zu Karen Marie Moning.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lille
Profi
Profi
avatar

Anzahl der Beiträge : 324
Anmeldedatum : 12.12.10
Alter : 19
Ort : Zu Hause oder woanders =) in Thüringen

BeitragThema: Re: Lieblingsautor?   Sa Dez 25, 2010 5:05 pm

Im Moment sind meine Lieblingsautorinnen: Monika Feth & Christine Fehér
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://friends4ever-lille.blogspot.com
Muse
Schreiberling
Schreiberling


Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 31.12.10
Alter : 22
Ort : ich schätze die Welt, bin mir aber nicht ganz sicher xD

BeitragThema: Re: Lieblingsautor?   Fr Dez 31, 2010 2:55 am

Hey, bin neu (wie unschwer an dem Rang "Neuling" zu erkennen ist xD), aber ich klink mich einfach mal in die Unterhaltung ein Smile
Momentan schwärme ich für John Green und L.J Adlington.
John Green hat ein unglaublichen Jugendroman namens "Eine wie Alaska" geschrieben, der mich echt - insbesondere die Charakterausarbeitung - beeindruckt hat. Ich warte schon sehnsüchtig, dass sein Buch "Will Grayson, Will Grayson" übersetzt wird. gg
Von L.J Adlington habe ich bis jetzt nur ein Buch zu lesen bekommen, aber davon war ich total fasziniert. "Gen-Tattoo".
Außerdem habe ich gerade den Klassiker "Der Fänger im Roggen" praktisch verschlungen,aber zu diesem Weltbestseller muss ich mich ja wohl nicht äußern, oder? Wink
Außerdem habe ich erst neulich ein wirklich sehr gutes Buch von Ishiguro ... (Er ist japanischer Herkunft und ich vergesse ständig seinen Namen!) gelesen, das "Alles was wir geben mussten" heißt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Verlorene Seele
Liebling
Liebling
avatar

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 06.12.10
Alter : 19

BeitragThema: Re: Lieblingsautor?   Mo Jan 03, 2011 5:02 am

Von den Büchern von Jodi Picoult bin ich richtig begeistert.
Auch toll finde ich Karlijn Stoffels.
Auf meiner Favorieten liste befindet sich aber auch:
- Morton Rhue
- Stephen Kings
- Und noch paar Autoren dessen Namen ich mir leider nicht gemerkt habe ,
bei denen ich auch noch nach den jeweiligen Buchtiteln suche
in der Hoffnung die Bücher wieder zu finden Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://teilmeinerseele.blogspot.com/
aya94
Amateur
Amateur


Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 09.01.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Lieblingsautor?   So Jan 09, 2011 1:38 am

hey!
also meine momentanen Lieblingsautoren ist ebenfalls:
Morton Rhue.
Seine Bücher Bootcamp und Asphalt Tribe finde ich einfach nur genial. Die Bücher haben mich richtig gefesselt, wobei ich Asphalt Tribe auf englisch gelesen habe und mit Sicherheit nicht alles verstanden habe. Sein neues Buch "Wish u were dead" fande ich hingegen nicht so toll. Die Wendung in der Geschichte hat mir nicht gefallen.
Dann wären da noch:
Isabel Abedi (Ich habe Whisper, Isola und Lucian von ihr gelesen, wobei ich sagen muss, das mir Lucian nicht gut gefallen hat, da es in dem Buch eine Wendung gibt, an der das Buch den Fantasytouch bekommt, den es eigentlich nicht gebraucht hätte).
Christine Feher (eine Freundin hat mir das Buch "Dann bin ich eben weg" empfohlen. Ich finde hier wurde die Wandlung des Charakters sehr gut beschrieben)
Frank Schätzing (von ihm habe ich bis jetzt das Buch Mordshunger gelesen. Das hat mir von den Dialogen her sehr gut gefallen. Momentan lese ich von ihm "Tod und Teufel" das ist ein Mittelalterkrimi. Es gehört nicht zu der Kategorie Buch, dass ich eben schnell lesen kann. Ich muss schon "mitdenken" Wink

Klassiker kenn ich bisher, wenn ich ehrlich bin, nur aus dem Deutschunterricht, finde sie aber trotzdem sehr interessant.
Welche Bücher hat Cecilia Ahern eigentlich geschrieben? Der Name sagt mir irgendwas.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melody
Star
Star
avatar

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 04.01.11
Ort : Ich wechsel zwischen Realität und Traumwelt

BeitragThema: Re: Lieblingsautor?   So Jan 09, 2011 2:59 pm

Eindeutig die Autorin meines Lieblingsbuches, sie heißt Kerstin Gier.
Ihre Bücher sind toll, so lebhaft. So würde ich es jedenfalls definieren.

Andere tolle Autoren sind:
-Stephen King
-Majgull Axelsson (ich mag ihre bücher einfach, am schönsten ist "die Aprilhexe"

Und weitere deren Namen mir entfallen sind. Shocked
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lea Torrance
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 12.10.13
Alter : 16
Ort : Im Overlook... oder doch in der Kanalisation von Derry?

BeitragThema: Re: Lieblingsautor?   Sa Okt 12, 2013 7:34 pm

Also, ich liebe Stephen King. Er ist ein großartiger Autor und mein ganzes Bücherregal ist schon voll von seinen Werken. Für mich gehört er zu den Größten dieser Zeit. Man lernt seine Figuren noch das ganze Buch über kennen und irgendwann sind sie einem so vertraut, dass man glaubt, sie existieren wirklich. Er stellt sie so glaubhaft und realistisch dar, dass man einen Teil von ihnen in sich selbst erkennt.
Welche Bücher besonders lesenswert sind, kann man nicht genau sagen. Die, die er unter seinem Pseudonym 'Richard Bachmann' geschrieben hat, sind alle wunderbar. Besonders 'Amok' und 'Todesmarsch' haben es mir angetan, was ich geradezu verschlungen habe ist 'Shining'.
'Christine' habe ich leider nicht gelesen, jedoch angeguckt ^.^

Maggie Stiefvater finde ich auch toll. Ihre Triologi habe ich innerhalb von drei Tagen durchgelesen, danach musste 'Rot wie das Meer' her und darauf Lamento. Da nun auch endlich 'Wen der Rabe ruft' [Raven-Boys] rausgekommen ist, habe ich zwischen all dem Horror auch endlich wieder eine Liebesgeschichte zu lesen.
Sie beschreibt Emotionen und Gefühle wunderschön und mit nur einem Satz kann sie ein ganzes Bild in meinen Kopf zaubern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federkiel
Amateur
Amateur


Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 21.08.14

BeitragThema: Re: Lieblingsautor?   Do Aug 21, 2014 9:05 am

Goethe... Faust ist eine Offenbarung und ein Buch, das alle anderen Bücher neben sich unwürdig erscheinen lässt, egal, wer auch immer sie geschrieben hat. Da kommt in meinen Augen kein anderer Autor aller Zeiten und kein anderes Werk aller Zeiten auch nur annähernd heran.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lille
Profi
Profi
avatar

Anzahl der Beiträge : 324
Anmeldedatum : 12.12.10
Alter : 19
Ort : Zu Hause oder woanders =) in Thüringen

BeitragThema: Re: Lieblingsautor?   So Nov 16, 2014 5:28 pm

Also bei mir hat sich das mittlerweile auch ein wenig gewandelt.
Ich mag besonders gern Jojo Moyes, Nicholas Sparks, Andreas Winkelmann und Hanna Winter. Echt zu empfehlen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://friends4ever-lille.blogspot.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Lieblingsautor?   

Nach oben Nach unten
 
Lieblingsautor?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Romane - Kurzgeschichten - Gedichte - Songtexte - Theaterstücke :: Bücher & Autoren :: Autoren-
Gehe zu: